Café zur Linde

Unser Hof befindet sich in Horst, einem idyllischen Dorf im Kreis Heinsberg. Unter dem Blätterdach der Linde, die dem Café den Namen gibt, haben die Menschen schon 1637 Schutz gesucht. In den ehemaligen Stallungen des denkmalgeschützten Hofes kann man gemütlich frühstücken, Kaffee trinken und feiern. Das Café in dem 2014 als Golddorf ausgezeichneten Dorf ist ein wunderbarer Ausgangspunkt für einen Spaziergang oder eine Fahrradtour.

Im Café, im Innenhof und im historischen Bauerngarten servieren wir Ihnen selbst gebackenen Kuchen mit einer leckeren Tasse Kaffee. Unsere Torten und Kuchen sind garantiert aus eigener Herstellung und so vielfältig wie unsere Region. Von Blechkuchen nach altem Familienrezept bis zur klassischen Stachelbeerbaiser reicht unser süßes Angebot. Wer lieber Herzhaftes mag, bekommt bei uns auch kleine Gerichte.
Jeden Morgen können Sie bei uns am üppigen Buffet auswählen und lange und ausgiebig frühstücken.

Angebote für Gruppen nach Anmeldung

  • Besuch von Gruppen nach Vereinbarung an allen Wochentagen und abends möglich
  • Gruppen bis 100 Personen
  • Anmeldung ab 10 Personen erforderlich

Ausstattung des Hofes

  • Bauerngarten
  • Innenhof
  • Rollstuhlgerecht
  • Baby- und Kleinkindausstattung
  • Anzahl Sitzplätze drinnen: 100
  • Anzahl Sitzplätze draussen: 60

Kontakt

Dr. Matthias Sausen
Café zur Linde
Randerather Str. 76
52525 Heinsberg-Horst

Tel.: 02453 3815297
Fax: 02453 3815298
Email: info@cafezurlinde.de
http://www.cafezurlinde.de

Öffnungszeiten

  • Mittwochs bis samstags: 9.00 – 18.00 Uhr
  • Sonntags und feiertags: 9.30 – 18.00 Uhr
  • Ruhetage Montag und Dienstag
  • Betriebsferien siehe Internet