Unser Hofladen

Im südlichen Teil des Ruhrgebietes, zwischen den Städten Essen und Duisburg, liegt unser Hof „Biohof Felchner“ in ländlicher Idylle am Rande der Stadt Mülheim an der Ruhr. Seit über 20 Jahren bewirtschaften wir, Klaus und Monika Felchner, unseren kleinen Familienbetrieb mit einer Größe von 4 Hektar nach den ökologischen Richtlinien des BIOLAND-Verbandes.

Unser Schwerpunkt liegt im Anbau von Beerenobst (schwarze und rote Johannisbeeren, rote Stachelbeeren, Brombeeren) und Steinobst (Zwetschen, Kirschen, Weinbergpfirsiche). Im Bauerngarten bauen wir zusätzlich ein kleines Sortiment an Gemüse (z. B. Kartoffeln, Möhren, Rote Bete) an. Wir verkaufen unsere Produkte (sowie weiteres ökologisches Obst und Gemüse aus der Region) im hofeigenen Bioladen und bieten sie in Form von Kuchen und Eintöpfen in unserem Hofcafé an.

Wegbeschreibung

Anfahrt über A52, Ausfahrt Essen-Kettwig, Richtung Mülheim, am Flugplatz Essen-Mülheim vorbeifahren, 3. Ampel links in die Horbeckstraße einbiegen, nach ca. 1,5 km rechts in den Bollenberg abbiegen.

Öffnungszeiten

Bioladen

Freitags: 12 – 18 Uhr
Samstags: 8 – 18 Uhr

Hofcafé

Freitags, Samstags, Sonntags, Feiertags: 12 – 18 Uhr
Zwischen Weihnachten und Neujahr machen wir Betriebsferien.

Kontakt

Biohof Felchner
Klaus Felchner
Bollenberg 74
45470 Mülheim an der Ruhr

Tel.: 0208 371577
Fax: 0208 3773550
Email: info@biohof-felchner.de
http://www.biohof-felchner.de